Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2013 angezeigt.

Frohes Fest

Heute bekam ich von einer ganz lieben Kundin, einer Rostocker Malerin, eine ganz besondere Weihnachtskarte.

Darauf zu sehen, ein wunderbares Aquarell von ihr, abgebildet ist die Engelsburg ...
und Zeilen die mich sehr berührt haben.

"Die Normalität ist eine gepflasterte Straße, man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr."
Vincent van Gogh
*************
"Normalität ist etwas für Leute - nicht für Künstler ..." Jana Bath 2013
In diesem Sinne passt meine Fotografie 'footprints' hervorragend ... Ich gehe ungern gepflasterte Straßen, sie sind mir einfach zu 'eingefahren' - ich gehe lieber meine eigenen Wege ... Hand in Hand mit meinem Sohn.
Die Notwendigkeit auch mal 'angelegte Wege' zu nutzen, beschränkt sich bei uns allerdings nur auf den täglichen Schul- und Arbeitsweg ...

Ich habe dieses Jahr sehr viele "Fußabdrücke" hinterlassen, die meisten davon liegen bei den Familien meiner Kundschaft unter dem Weihnachtsbaum. D…

Vintage-Porträts - wieviel Aufwand steckt dahinter?

... mal abgesehen davon, dass die Zwillinge auch so sitzen bleiben, wie sie positioniert wurden ...

Heute früh hatte ich wieder mächtig viel Spaß, mit Brüderchen & Schwesterchen, zwei knuddelige und fröhliche 1-jährige Babys.
Das Shooting lief perfekt und Mama verriet mir, dass sie das Zwillingsporträt mit den zwei Teddys auf meinem Blog so niedlich findet ...
Ein schöner Anlass, einmal zu erläutern, wieviel Aufwand in der Nacharbeit anfällt, um ein so 'einfach`anmutendes Zwillingsporträt perfekt in Szene zu setzen.

Ich liebe die Zeit mit meinen Babys vor und hinter der Kamera, aber mindestens genauso die aufwendige Nacharbeit. So erhalten die Porträts noch den letzten Schliff und wenn ich freie Hand bei der Gestaltung habe, kann ich mich, auch bei diesem Teil meiner Arbeit, richtig ausleben. Schaut mal, Ihr werdet erstaunt sein, wieviel Arbeit in einem Bild steckt ...

Vielen Dank an die fröhliche Mami der zwei knuddeligen Gesellen für die Freigabe der Bilder ... natürlich gi…

Newborn Twins 3 Wochen

Brüderchen & Schwesterchen
Was kann es Schöneres geben, als ein neues, kleines Leben? Zwei!
Ich konnte mich einfach nicht satt sehen an diesen zuckersüßen Babys. Lasse & Ida waren tiefen-entspannt, genauso wie ihre Mama. Selten habe ich eine Zwillingsmami erlebt, die soviel Ruhe und Zufriedenheit ausstrahlte. Ein großes Kompliment an dieser Stelle. Sie vertraute mir ihre Babys an und stand mir während des Shootings immer mit zwei helfenden Händen zur Seite. Diese Ausgeglichenheit spürten natürlich auch die kleinen Hauptpersonen und haben ihr ganz persönliches Babyshooting bravourös gemeistert.

Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle, an die stolzen Zwillingseltern, dass ich einige der wunderbaren Bilder veröffentlichen darf. Natürlich gibt es dafür, wie immer, ein Poster in der Größe 20x30cm geschenkt!

Wie versprochen kommt der Bilderlink noch in dieser Woche ... herzlichst Jana

P.S. Die antik anmutende Miniaturgarderobe stammt ebenfalls aus dem Hause Bath. Meine Mutter strickt &a…

Baby Vintage 15 Monate

Ein 15 Monate alter Wonneproppen im Vintage-Style.

Nicht nur aufwendig in Szene gesetzt, sondern auch auf Antik gefinisht.

Die in Farbe aufgenommenen Studioporträts erhielten in der Nacharbeit den beliebten Duoton-Effekt (Bild 1+2). Anschließend wurden mehrere Vintage-Overlays übereinander gelegt und das Resultat sind auf alt getrimmte Kinderbilder. Der Zeitaufwand der Bearbeitung für so ein antik-angehauchtes Bild beträgt zwischen 30 Minuten bis 1 Stunde. jb






Aktion Freitag der 13-te - Baby Nele

Baby Nele 12 Wochen

Wer sich fragt wie die Babyporträts meiner Aktion aussehen, dem kann geantwortet werden bzw. derjenige kann mal ein Auge werfen oder auch zwei!

Auch wenn ich für meine Aktionen den Preis sehr niedrig halte, spare ich nicht an Requisiten oder Zuwendung für meine Mini-Modelle.

Nele ist 12 Wochen alt, ihr Fototermin hat genau 20 Minuten Zeit in Anspruch genommen und Mama kommt am nächsten Freitag, also noch vor Weihnachten vorbei und darf sich aus den hier veröffentlichten 6 Bildern 3 aussuchen. Das Sparpaket umfasste 20 Minuten Shooting und 3 Bilder im Format 13x18cm.
Jedes Bild mehr würde 10 Euro kosten, als Erstmotiv, in der Nachbestellung dann 7,50 Euro.

Und da Mama noch vor 13 Uhr bei mir war, erhält sie ein Gratis Poster in der Größe 20x30cm dazu...

Für alle die aufgrund der Kurzfristigkeit der Aktion oder aus Angst vor dem Freitag den 13-ten die Häuslichkeit nicht verlassen konnten oder wollten .... Dem sei gesagt - die nächste Aktion findet bereits Ende Januar…

waiting for x-mas

... das schon kultige Weihnachtsnähen im Hause Bath hat diesmal lustige Weihnachtswichtel hervor gebracht.

Natürlich hat sich mein Sohn, gleich seinen persönlichen Lieblingswichtel ausgesucht... Wenn der wüsste, dass dieser heute zum Shooting ins Studio gewandert ist ... Nun ja, in der Vorweihnachtszeit hütet Mami natürlich das ein oder andere Geheimnis und die Wichtel-Wegtrage-Aktion ist somit unbemerkt geblieben...

Na, ich bin ja mal gespannt, wem der Weihnachtsmann einen Wichtelzwerg vor die Tür setzt ... jb



Short-Shooting 49,- Euro

Freitag der 13-te - Short-Shooting 49,- Euro Der Freitag für Mamis mit Kids ...

Sorry Männer, dieser Tag steht ganz im Zeichen der Mamis mit Baby oder Kind. Wie versprochen die Aktion vom Nikolaus, die dem Orkan XAVER zum Opfer gefallen ist ...

Am Freitag, den 13.Dezember von 11 - 15 Uhr könnt Ihr mit Euren kleinen vorbeikommen...

20-minütiges Baby/Kids - Shootinginkl. 3 Bilder 13x18cmgarantiert nachbestellbar für Stück 7,50 Euro (Format 13x18)nur 49,- Euro/ Barzahlung vor OrtWer bis 13 Uhr vorbei schaut, dem ist ein 20x30cm Poster im Wert von 15,- Euro sicher ... Natürlich bei Inanspruchnahme eines Short-Shootings.
Nur Mamis mit Kids! Keine Geschwisterporträts oder Familienbilder. 

Geschwister

Sie sind nun schon so groß geworden... Fast ein bisschen wehmütig blicke ich in die Vergangenheit, selber Mama eines fast 9-jährigen Sohnes, wohl wissend, dass diese ersten Jahre doch eigentlich viel zu kurz sind ...

Ja, ja ich weiß... in den ersten Babywochen wünscht man sich nichts sehnlicher, als würde der kleine Wüterich, der einem den Nachtschlaf raubt, doch nur schon ein bisschen verständiger sein...
Doch mit dem Überdauern der ersten, anstrengenden Monate beginnt die wunderbare Zeit des Elternseins - mit allen Facetten - und  ehe man sich's versieht, steht schwuppdiwupp eine richtige, kleine Persönlichkeit vor dir. Ich durfte die beiden jedes Jahr um die Weihnachtszeit porträtieren, so konnte ich ihnen fast beim wachsen zusehen.

Und jedes Jahr beeindrucken mich die Zwei auf's Neue ... Dieses Jahr zum Beispiel brachte der 'Große' seine Gitarre mit. Es ist schon etwas besonderes, als Fotografin, beim Arbeiten, ein Ständchen zu erhalten! Und die junge Dame tanzte m…

HEY - es ist bald Weihnachten ...

"Hey - es ist bald Weihnachten!" ... könnte man locker in dieses Bild hinein interpretieren. Die kleine Maus freute sich so über meine Perlenkette, dass sie dies auch lautstark ihren Eltern kundgetan hat.

Mama, Papa & ich haben uns köstlich amüsiert und ich ein wieder mal zauberhaftes, kleines Model vor der Linse! Die kleine Lotti ist gerade 1 Jar alt geworden ... Kennen gelernt habe ich Lottis Eltern beim Babybauch-Shooting ...

Vielen Dank an Mama & Papa der kleinen Lotti, das Dankeschön, das beliebte Gratis-Poster in der Größe 20x30cm wird natürlich zur Bestellung ausgeliefert... Herzlichst Eure Fotografin
jb



Nikolaus Aktion fällt aus!

Aufgrund des Orkans XAVER - fällt die Nikolaus-Aktion aus! Nicht traurig sein liebe Mamis, sie wird noch vor Weihnachten nachgeholt. Den Termin lest Ihr hier auf meinem Blog oder auf Facebook!!

Kurioses aus dem Fotostudio 2

... am Samstag hat sich meine älteste Studioblitzleuchte für immer verabschiedet ...
Neun Jahre hat sie Kugelbäuche, Babygekicher & nackte Tatsachen beleuchtet.
Am Samstag dann, quittierte sie ihren Dienst. Ein gebührender Abschied gehört dazu ...

Aber nicht das Ihr denkt, ich bin so voller Trauer über den Verlust, vielmehr hatte ich diese Idee zu dem humoristischen Post, aufgrund meiner 'Neuen'.
Diese habe ich sogleich bestellt und der Postmann brachte heute ein Paket, welches ihm in der Größe locker hätte Konkurrenz machen können. Ich frohlockte über meine Lieferung - aber nur kurz! Als ich das Paket anhob, ahnte ich Schlimmes. Es war viel zu leicht!
Schnell war das 'Geheimnis' gelüftet, in diesem Riesenpaket befand sich links in der Ecke ein Reflexionsschirm. Und nur der! Keine 'Neue' - nix was leuchtet...

Die Entschuldigung habe ich dann per E-Mail erhalten, mit dem Versprechen schnellst möglich das abzusenden, was ich auch bestellt habe ...
Na dann war…