Direkt zum Hauptbereich

Posts

Haiku-Fotografie. Der Zauber der Leichtigkeit

Letzte Posts

Sex im Mohnfeld

Heute früh im Botanischen Garten Rostock. Ich war mit meinem Makro auf der Pirsch und hatte plötzlich die pure Sünde vor meiner Linse.

Der Hügel mit dem roten Mohn lockte im strahlenden Sonnenlicht und lud mich ein, ein bisschen näher zu kommen. Fasziniert vom dem sich im Wind wiegenden Mohn und den teilweise verschlungenen Knospen, sah ich mir einige Mohnblüten genauer an. Und was ich da zu sehen bekam, war Hingabe pur.


Im knallroten Mohn liebten sich zwei gepunktete Gesellen auf Teufel komm raus. Da hatte wohl nicht nur mich der Mohn angelockt, sondern diese zwei waren voller Hingabe im Liebestaumel und ließen sich durch nichts stören. Frei und ungezwungen, wie im Tierreich so üblich, gaben sie sich dem Liebesakt hin, dem ich mit meinem 105 mm Sigma Makro interessiert folgte. Hin und wieder machte mir der Wind einen Strich durch die Rechnung, im Nahbereich ist die Schärfe mit nur einem Windhauch Geschichte. Immer wieder justierte ich die Schärfe nach und das Marienkäferpaar in Love …

Maritime Vintage Dekoideen

Am Meer stehen, die Weite des Horizonts bestaunen und die glitzernden Wellen im Sonnenlicht beobachten. Nichtstun am Strand kann so inspirierend und erholsam sein.

Den Zauber kannst du dir auch in dein Zuhause holen. Meine zurückhaltende Dekolinie Maritim & Vintage lädt geradezu zum Dekorieren ein! Erhältlich in meinem Onlineshop.
Bootschaften des Meeres, Sehnsuchtsort und Inspirationsquell für ganz viele von uns. Ich habe einige Botschaften liebevoll auf dekorative Holzblöcke verewigt, gestaltet in Handarbeit. Ein Unikat by Bath macht gute Laune und fügt sich unaufdringlich in dein Zuhause ein.
Wer es etwas witziger und noch norddeutscher mag, der schaut mal auf die 'Bangbüx' und den 'Dösbaddel' von gestern.




Eine kleine Kollektion an Treibholzschiffchen findet ihr hier. Auch in dieser Rubrik vorrätig, das 'Küstenkind', 'Meerweh' und anderer Tüddelkram. Ich freue mich auf euren Besuch, bis gleich!
P.S. Alle Produkte sind liebevoll von Hand, in der W…

Meerweh, Küstenkind und Ostseeliebe

Oder wer es lieber 'n büschen plattdütsch' mag: 'Bangbüx', 'Dösbaddel' oder 'Up n Swutsch'.

Meine Arbeit vom langen Wochenende ist soeben in meinen neuen Onlineshop gewandert und wartet auf euch! Diese tollen Holzblöcke mit Statements oder witzigen plattdeutschen Worten eignet sich perfekt für die heimische maritime Vintage-Dekoration.

Ich habe die Blöcke handgefertigt, sie sind alle nur einmal vorhanden und somit Unikate.
Hier gelangt ihr zu meinem Shop.

Wat is eigentlich ne Bangbüx? Das ist ein liebevoller, norddeutscher Ausdruck für einen kleinen Angsthasen. Und wat is n Dösbaddel? Auch nicht böse gemeint, sondern eher mit einem Augenzwinkern beiläufig erwähnt, für jemandem, dem ein kleines Missgeschick passiert. Und was bedeutet 'Up'n Swutsch'? *Lach*. Das habe ich in meiner Jugend ab und an mal von meinem Vater zu hören bekommen... Wenn ich mich nett zurecht gemacht hatte (wie ich meinte), mein Vater war doch oft gegensätzlicher Ansicht…

Babybauchfotos 35.SSW mit Papa

Die Schwangerschaft. Das beginnende Eltern werden ... Das wohl größte Abenteuer auf das sich ein Paar in seinem Leben einlassen kann.

Was ist ein Bungeesprung gegen die Achterbahn der Gefühle einer schwangeren Frau? Was ist die Hochseilakrobatik gegenüber den überaus sprunghaften Gefühlsanwandlungen einer werdenden Mami? Die Väter werden mir beipflichten. Ein schmaler Grat zwischen 'Schatz hast du wieder zugenommen?' (*lieb guck) oder 'Du bist aber kugelrund heute' (*freu, freu - das Baby wächst).
Nichts ist so abenteuerlich, wie das gemeinsame Schwangersein mit allen Höhen und Tiefen die es beherbergt.



Die sichtbar gewordene Liebe zweier Menschen, hübsch verpackt in einer wundervoll geformten Babymurmel, muss ganz einfach vor die Kamera. Am besten vor meine! Ich habe nunmehr sechzehn Jahre Babybaucherfahrung und bin selbst Mama.

Ich fühle eure Freude, euren Stolz, eure Sorgen und Ängste, dass ein irgendwas, was ihr derzeit an eurem Körper nicht mögt, auffällig im Foto…

Vintage, Strandgut und anderen Tüddelkram

[Tüddelkram] -  Synonyme zu Tüddelkram:
Bagatelle, Belanglosigkeit, Kinkerlitzchen, Lappalie

Nun ja, hat nicht jeder von uns das ein oder andere Kinkerlitzchen zu Hause? NEIN! Um Himmels Willen, dann ab in den Onlineshop ...



Ich liebe das Meer, den Sand unter den Füßen, den Wind im Gesicht. Und das was das Meer wieder hergibt, was von irgendwo herkommt und als Strandgut bezeichnet wird. Das 'positive' Strandgut wartet nur darauf, von träumerischen Sammelwilden aufgelesen zu werden, allein zum Zweck des Verschwindens in einem Behältnis oder zur Weiterverarbeitung für kreative Ideen.

Ich kann nicht anders, wenn ich Holz sehe, es muss mit! Treibholz hat auf mich eine magische Wirkung. Ich nehme es in die Hand und wundere mich über die Leichtigkeit, die es im Wasser erlangt hat. Ich frage mich, wie lange es unterwegs war, welche Stürme es überstehen musste, bevor es in meine Hände wanderte. Diesen Träumereien, die mir das Holz vom Strand schenkt, erfüllen mich mit Ruhe und kurbeln…

Neue Artikel im Onlineshop

Mein Onlineshop füllt sich so langsam ... Ich nutze das Wochenende für Produktfotos und habe sehr viel Freude daran, euch meine Produkte aus verschiedenen Kategorien vorzustellen.



Das erste Feedback ist auch schon angekommen, ich war sehr gerührt über so herzliche und fröhliche Worte:

Liebe Jana. Ich habe schon oft in deinem Studio gestanden und die vielen, handgemachten Produkte bestaunt. Ich freue mich darüber dass du den Schritt zum Onlineverkauf gefunden hast und wünsche mir für dich, dass ganz viele Leute nun deine Produkte anschauen und kaufen. Ich bin ein echter Fan deiner Armbänder und habe schon drei Stück gekauft. Heute habe ich mir was anderes ausgesucht. Diese blauen Steine sind der Hammer! Und ab in den Warenkorb! Anett B. aus Rostock
Ja, nicht nur der lieben Anett gefallen die Steine, im Studio habe ich dafür auch schon einige Interessenten gehabt. Bereits im Februar haben sich die Steine auf eine lange Autoreise in den Süden Deutschlands gemacht. Was ich nicht glauben w…