Direkt zum Hauptbereich

Impressum



Angaben gemäß § 5 TMG:
Fotografin Jana Bath
St.-Georg-Str. 63A/Ecke Karlstr.
18055 Rostock

Kontaktdaten:

Telefon Mobil: 0174-3050775 - Studio: 0381-40312301
E-Mail: info@foto-bath.de

Quelle: Erstellt mit dem Impressum Generator von http://www.e-recht24.de
Haftungsausschluss:


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)


Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php


Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1


Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.


Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter


Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.


Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.


Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.





Quellverweis: eRecht24 Disclaimer, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Google +1 Bedingungen, Datenschutzerklärung für Twitter

Beliebte Posts aus diesem Blog

Po-Versionen - Erotische Fotografie im Studio- Sparaktion

Der weibliche Po. Das ultimative 'Lockmittel' für die Männer und als Fotomotiv in allen Varianten sehenswert. Wer ein besonders aufreizendes Exemplar besitzt, sollte den auch mindestens einmal im Leben in eine Kamera halten! 

Ob nun sehr weiblich gerundet, sportlich trainiert oder zart und klein - jeder Knackarsch, mit Spitzenhöschen oder ohne wird vor meiner Kamera ein Prachtstück. Dabei richte ich mich gern an die Zweiflerinnen: Ja auch ihr habt einen schönes Hinterteil, auch wenn eine kleine Delle oder ein Fältchen oder eine Narbe diesen 'besetzt' - auf den Bildern wird er durch gekonntes Licht-Schatten-Spiel besonders aussagekräftig in Szene gesetzt.Und liebe Damen, macht euch keine Gedanken. 90-60-90 sind für die wenigsten Männer interessant. Hauptsache euer Po ist wohlgeformt und wiegt geschmeidig mit eurem Gang hin und her, so schmeichelt es dem männlichen Auge und wirkt unglaublich sexy. Wenn sie von diesem Prachtexemplar auch noch ein professionelles Bild erhal…

Fotokurs Langzeitbelichtung in Warnemünde

Eine ganz ungewöhnliche Sicht auf eine altbekannte Szenerie bietet oft eine Langzeitbelichtung. Der Wunsch meiner Kundin bei einem Einzelcoaching war es, die Technik der Langzeitbelichtung zu erlernen, da sie im Winter diesen Jahres eine Reise nach Norwegen unternimmt. Da steht neben Erholung das Fotografieren von Polarlichtern auf dem Plan, die wir hier in Warnemünde zwar nicht haben aber dennoch die Fotografie unter besonderen Lichtsituationen erlernen können.Vorweg genommen, es war ein mega Spaß! Wir haben gelacht und fotografiert und über die Bildergebnisse gestaunt. Ein wahnsinnig effektiver Abend mit ganz viel Lust auf mehr Laaaaangzeitbelichtungen. Ich denke wir werden uns bald noch einmal zum Fotowalk verabreden.Langzeitbelichtung am Wasser. Ich liebe es. Es entstehen dabei surreale Bildergebnisse, die man so in der Realität nicht antreffen wird.Für eine Langzeitbelichtung benötigst du eine Kamera mit Objektiv. Ein Makro wäre ungeeignet, ein Reisezoom oder ein Weitwinkel sind…

Gedankenkarussell

Das kennt wohl jeder. Der Alltag oder bestimmte, schwierige Situationen wollen einfach nicht aus dem Kopf verschwinden. Die Gedanken drehen sich im Kreis, das Problem wird von allen Seiten beleuchtet, doch findet man einfach keine Lösung. Abschalten wäre da nötig. Doch wie?Man muss sich schon ein bisschen darauf einlassen wollen ... Nur auf die Natur zu blicken und denken: 'Och ja, ist ja ganz schön!' bringt vielleicht für Sekunden ein Aufatmen oder einen Lichtblick. Doch wäre es nicht schön, diese Zeit der Ruhe noch intensiver zu erleben und diese bei Bedarf abzurufen?Ich habe am Wochenende bei meiner Mom wieder stundenlang im Gras gelegen. Zunächst habe ich mich darüber gefreut, dass die Gartenhilfe bei Mudders offensichtlich noch nicht dazu gekommen war, den Rasen zu mähen. Somit hatte ich reichlich Grünzeug um die Linse, was mir sehr viel Freude bereitet hat. Die Temperaturen haben den Spaß positiv begleitet, so musste ich auf dem taunassen Rasen nicht frieren. Winzig klei…