Direkt zum Hauptbereich

Babyshooting Neugeboren

 Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes,

Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean

im Ausdruck eines kleinen Kindes,

wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht,

weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.

— Vincent van Gogh


Wer mich kennt weiß, dass ich ein großer Fan von van Gogh bin. Ich mag nicht nur seine Bilder, wie ihr sehen könnt, auch seine Zitate. Und mit diesem hat er wirklich was gewaltiges 'rausgehauen'.

Wenn frisch gebackene Eltern zum ersten Fototermin mit ihrem Baby erscheinen, dann ist es unter anderem das, was mich fasziniert. Der Gesichtsausdruck eines Babys. Die Mimik ist so facettenreich und ungestellt, wie es nie wieder im Leben passieren wird. Später, in unserem Leben, ist die Mimik kontrolliert, beherrscht und nur wenige Menschen erlauben den tiefen Blick in die Seele.

Eigentlich klappt dieses nur bei Verliebten. Wenn sie sich anschauen, dann öffnet sich ebenso ein Ozean voller Möglichkeiten. Man schaut sich tief in die Augen und versucht alles in diesen Blick hineinzupacken, dass der andere darin eintauchen kann. Ein Baby macht dies unbewusst. Es liebt bedingungslos. Und das fühlt man mit jeder Faser seines Herzens.

Wenn ein Baby weint, steckt soviel Kraft in diesem Auf-und Ab an Tönen, dass es der Mama manchmal eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken jagt. Und im engelsgleichen Lächeln oder später, in einem glucksenden Lachen, steckt soviel Lebensfreude, dass man sich gestärkt fühlt, für einen anstrengenden Babybespaßungstag ...

Die 'Ewigkeit' die so ein kleines Würmchen verbreitet, ist so wenig greifbar und doch so tiefgründig und bedeutend. Man weiß, es wird etwas bleiben von mir, von uns und all das Erlernte in eine andere Zeit transportieren.

Etwas melancholisch und zutiefst glücklich halte ich alle meine Babys im Arm, bestaune das Wunder Menschlein und denke zurück ... Mein Sohn wurde im Januar 2005 geboren, ich wurde noch niemals von meinen Emotionen derartig überrollt. Er ist mein ganz persönliches Wunder, meine Ewigkeit und irgendwie auch das 'Abziehbild' seiner Eltern. Charaktereigenschaften, Wortwitz oder Bewegungen sind ähnlich oder gleich. Es sind nun fast 16 Jahre vergangen, die kleine Hand, die ich in diese Welt geführt habe, ist groß geworden. Die kleinen Füße, die manchmal nicht mehr laufen wollten, sind zu Quadratlatschen (Größe 49!!!)  mutiert. Doch diese Liebe, die ich am ersten Tag gespürt habe, hat sich vertausendfacht. Als kleiner Zwerg schrieb er mir auf ein Blatt Papier: 'Mama, du bist der schönste Gataxispunt in meinem Leben!' - so schön falsch geschrieben und so unendlich liebevoll, werde ich wohl diese Liebeserklärung immer genießen.

Meine kleine Zuckerschnecke, die ihr auf den Fotos bestaunen könnt, wurde mir bereits in Mamas wunderschöner Babymurmel vorgestellt. Die werdenden Eltern waren sowohl bei den Babybauchbildern, als auch bei dem Babyshooting tiefenentspannt. Zärtlich und liebevoll wurde mir die kleine Maus präsentiert und all die Liebe, die beide Eltern in sich tragen, steckt in diesem kleinen Menschlein. 

Mamas verträumter Gesichtsausdruck verrät die enge Verbundenheit, mit diesem zarten Püppchen, Papas starke Hand suggeriert: 'Ich werde dich ewig beschützen!' Und das wird er auch, dessen bin ich mir sicher. 

Ihr Lieben: Ich bin sehr glücklich, dass ich Einblicke in euer ganz persönliches Shooting zeigen darf, das macht mich sehr stolz! Ich freue mich schon jetzt, den Rest der Familie auch irgendwann kennenlernen zu dürfen. Bleibt so ruhig und fröhlich wie ihr seid und vor allem gesund! Ich habe euch sehr ins Herz geschlossen, eure Termine werden mir in der Erinnerung noch sehr lange ein Lächeln ins Gesicht zaubern.






Informationen zu den Shootings und noch mehr Bilder auf babyshooting.de








Beliebte Posts aus diesem Blog

Achtung Erotische Inhalte

Draußen wird es immer kälter und im Studio immer heißer! Dieser fantastische Anblick bot sich mir in der vergangenen Woche. 'Mein Mann liebt meinen Po!' - war die Info der jungen Dame. Na, wer kann da schon wegschauen? Das ist wirklich ein ganz knackiges Exemplar, welches mir in die Kamera gehalten wurde. Knackige Rückansicht einer jungen Frau - Kunstvolle Erotik Foto Jana Bath 2019 Um die Weihnachtszeit treten die kunstvoll-erotischen Fotowünsche gehäuft auf und was soll ich sagen - das freut mich! Dieser besondere Bereich meiner fotografischen Arbeit erfordert viel Einfühlungsvermögen und Verständnis für die fraulichen Wünsche. Ich kann gut nachvollziehen, dass hier und da ein kleines Fältchen in den Schatten gelegt werden soll und die Vorzüge betont werden. Das ist kein Problem, denn kurz bevor wir mit dem Blitzlichtgewitter starten, erzählst du mir deine Vorstellungen und Bildwünsche. Hat sie oder hat sie nicht? Das Schlüpfergeheimnis bleibt bei mir, eurer

Newborn-Garderobe/Kopfschmuck

Die Newborn-Garderobe auf meinen Bildern ist zu 99 Prozent aus dem Hause Bath. Sie wird in liebevoller Handarbeit selbst hergestellt und entweder gehäkelt, gestrickt oder genäht. Mit der Zeit habe ich einen sehr umfangreichen Pool der zauberhaften Miniaturgarderobe. Kein Stück ist wie das andere, jedes Teil ist ein Unikat. Und natürlich besprechen wir gemeinsam, wie Euer Liebling in Szene gesetzt werden soll. Die gezeigten Bilder von Melinda Marie geben nur einen klitzekleinen Einblick in die Vielfältigkeit zur Auswahl des Kopfschmucks. Natürlich ist dies nur was für kleine Mädchen ... Für meine kleinen Jungs habe ich natürlich auch eine großzügige Auswahl an origineller Garderobe, welche für ein Shooting im Newborn-Bereich geeignet ist. jb

Maritime Hochzeitsmotive

Gerne komme ich dem Wunsch meiner Brautpaare nach, wenn die Porträts nach der Trauung am Stadthafen entstehen sollen. Und eigentlich auch 'Pflicht' für waschechte Küstenkinder aber auch für diejenigen, die extra unsere wunderschöne Hansestadt besuchen, um sich hier das Jawort zu geben. Der Stadthafen sorgt auch bei bedecktem Wetter, wie es am vergangenen Freitag der Fall war, für reichlich traumhaft maritime Motive. Es war nur ein bisschen windig, so hatte ich stets Sorge, dass der Brautstrauß gleich in der Warnow verschwindet. Ist zum Glück nicht passiert, er blieb trotz frischer Brise, wie ein Fels in der Brandung, an Ort und Stelle liegen. Die Ringe übrigens auch. Brautstrauß und Ringe - Rostock, Fotografin Jana Bath 2019 Schön maritim - Brautstrauß im Schiffstau - Rostock, Fotografin Jana Bath 2019 Brautstrauß in maritimer Umgebung - Rostock, Jana Bath 2019 Brautstrauß am Rostocker Stadthafen - Fotografin Jana Bath 2019